Donau Film: "Die Unschuld" im Mai auf Blu-ray

Donau Film veröffentlicht am 24. Mai 2019 Luchino Viscontis "Die Unschuld" (L'innocente, 1976) mit Giancarlo Giannini, Laura Antonelli und Jennifer O'Neill erstmals in Deutschland auf Blu-ray und DVD.

Der Aristokrat Tullio Hermil (Giancarlo Giannini) lebt mit seiner Frau Giuliana (Laura Antonelli) zusammen, die für ihn jedoch nicht viel mehr als die Erfüllung eines gesellschaftlichen Zwangs darstellt. Er sieht sich selbst als freien Lebemann und stellt dies mit zahlreichen Affären unter Beweis. Seine neueste Eroberung ist Teresa Raffo (Jennifer O’Neill), die ihm in ihrem Denken und Handeln sehr ähnlich scheint. Sie lebt ihre Begierden ebenfalls recht offen und frei aus. So wird diese Beziehung für Tullio mehr als nur eine Affäre. Dies teilt er auch seiner Frau mit und lässt ihr die Wahl ob sie die Ehe dennoch weiter führen will als seine Vertraute und Schwester des Respekts. Giuliana willigt ein macht aber ihrerseits die Bekanntschaft des Schriftstellers Filippo d’Arborio (Jean Sorel). Tullio reagiert plötzlich mit Eifersucht, bricht seine Beziehung zu Teresa Raffo ab und versucht seine Frau zurück zu gewinnen. Doch die ist schwanger, und Tullio ist sich sehr bewusst, dass das Kind nicht von ihm sein kann. (Inhalt: Gerald Kuklinski)

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren